Sonntag, 23. Dezember 2012

French Foliage Weihnachtet sehr ...


Ich muss zugeben, diese Karte habe ich nicht ganz allein designed; ich wurde im Netz bei meiner monatlichen "Blog Hopserei" darauf aufmerksam, das Deign ist mir wohl hängen geblieben und meine Hände haben es nachgewerkelt. Leider weiss ich nicht mehr wer der kreative Blog war, der mich zu dieser Karte inspiriert hat. Bitte melden wenn du es bist ;) Sie war oder vielmehr ist aber zu schön, um sie euch vorzuenthalten.

*Edit - Die liebe Doris war es, die mich zu dieser Karte inspiriert hat! Auf Ihren Blog müsst ihr wirklich mal vorbei schauen, sie hat unglaublich schöne Dinge zu zeigen und inspiriert mich immer wieder - http://vonhandvonherzenvonmir.blogspot.de


verwendete Materialien von Stampin' Up :
Stempelset Snow Swirled, French Foliage, Winterpost (altbestand)
Farbkarton flüsterweiss, espresso Stempelkissen espresso,
Schwämmchen
Strassschmuck

So ... und damit neigt sich Weihnachten seinem großen Tag entgegen ... Der vierte Advent steht vor der Tür ... Ich wünsche Euch und Euren lieben einen besinnlichen Tag und ein paar schöne Stunden.

Alles Liebe
Eure Sarah

Donnerstag, 20. Dezember 2012

Weihnachts Postkarte



Zur Weihnachtszeit soll man ja auch mal die guten Alten Dinge ehren; so habe ich mir ein paar alte Stampin' Up! Sachen zu Herzen genommen und sie auch nochmal an Tinte und Papier gelassen :)

Ich stehe dieses Jahr wahnsinnig doll auf diese Blautöne ... so hab ich auch die ganze Wohnung entsprechend geschmückt.
Leider krieg ich momentan keine schönen Fotoaufnahmen hin ... daher bringt es gar nix Euch die Deko zu zeigen, in Echt sieht sie nämlich 1000Mal besser aus wie auf den Fotos, die ich versucht habe für Euch zu machen ...

Ich hoffe auch Ihr habt es Euch daheim so richtig schön gemütlich gemacht ...
Denn dann kann Weihnachten ja nun langsam mal kommen ;)

Liebe Grüße
Eure Sarah

Dienstag, 18. Dezember 2012

Open Sleigh- Eine Stampin Up Weihnachtskarte


Hallo meine treuen Blogverfolger; ich weiss, ich habe schon wieder viel zu lange nichts mehr von mir sehen lassen. Das liegt daran, dass ich ca. 80 Auftragskarten zu werkeln hatte und etwa 20 Weihnachtskarten für meine Lieben zu basteln und zu schreiben hatte. Wobei das Schreiben noch das Schwierigste für mich war ;) Für Fotografieren Bloggen etc. hat mir da einfach die Zeit gefehlt. Aber dafür zeige ich euch jetzt noch bis Weihnachten ein paar meiner Winter- Werke ... Angefangen mit dieser Karte , die ich für meinen Bruder gemacht habe :) (Er liest den Blog eh nicht, also kein Grund ein Geheimnis draus zu machen ;) )


verwendete Materialien von Stampin'Up:
Stempelset Snow Swirled, Open Sleigh
Stempelkissen espresso,savanne, zartblau
Stampin' Write Marker savanne; Spritzertool
Farbkarton flüsterweiss,espresso,zartblau
Schwämmchen
Taftband flüsterweiss
Strassschmuck
Stanze elegantes Etikett

Ich setze mich jetzt mal an den Tisch und fange schonmal an alle Geschenke einzupacken ;)

Fühlt Euch alle lieb gegrüßt
Sarah

Sonntag, 2. Dezember 2012

Der neue Papierschneider


Der neue und optimierte Papierschneider stellt sich vor! Auch wenn Papierschneidemaschinen für Bastler zum Grundwerkzeug gehören, ist dieser Papierschneider etwas Besonderes, denn er wurde von Papierbastlern für Papierbastler entwickelt .
Hinweis: Die Ersatz-Schneide- und Ersatz-Falzklingen werden Anfang Dezember erhältlich sein.
  • 15,9 cm breite, besonders praktische Schneideplatte und ausziehbares Lineal bis 36,5 cm
    • Die extrabreite Schneideplatte bietet eine große Arbeitsfläche mit Markierungen im Abstand von 4 mm, die auch kleinere Abmessungen ermöglichen. 
    • Mit dem Raster auf der rechten Seite gelingt Ihnen auch das Abmessen und Schneiden von sehr schmalen Streifen.
    • Der Schwingarm zur Verlängerung der Messfläche verfügt über einen Standfuß zur Stabilisierung der Schnittfläche bei längeren Materialien. 
    • Ist der Schwingarm voll ausgezogen, liegt er bündig an der Schneideplatte an und ermöglicht damit präzise und konsistente Messungen über die gesamte Fläche hinweg.
    • Alle Lineale und Maßeinteilungen auf der Schneideplatte sind zum Schutz vor Abnutzung mit Plastik abgedeckt.
    • Rutschfeste Füße unter der Schneideplatte halten den Papierschneider stabil und sorgen für einen sicheren Halt.
  • Klingenführung für eine volle Schnitt- oder Falzlänge von bis zu 30,5 cm
    • Das extralange Schienendesign zur Klingenführung lässt oben und unten etwas Raum, sodass Sie die Schneide- und Falzklingen nicht herausnehmen müssen, wenn Sie sie gerade nicht verwenden. 
    • Die Klingenführung ermöglicht eine Schnitt- oder Falzlänge von insgesamt 30,5 cm, ohne dass Sie Klingenschieber herausnehmen oder wechseln müssten. 
    • Die Klingenführung lässt sich verriegeln und sorgt durch diese Arretierung für Sicherheit bei Transport und Aufbewahrung. 
    • Die Klingenführung verfügt über eine Aussparung zum praktischen Einsetzen der Schneide- und Falzklingenschieber.
  • Speziell entwickelte Klingenschieber und Klingenführung für präzise Schnitte
    • Die Halterung an den Falz- und Schneideklingenschiebern hält diese stabil und sorgt damit für maximale Schnittpräzision.
    • Die Klingenschieber haben zwei unterschiedliche Farben: dunkel zum Schneiden und hell zum Falzen. 
    • Dank der Präzisionsspitze an der Schneideklinge können Sie zielgenau bestimmen, wo Sie schneiden möchten.
    • Der Pfeil an der Seite des Klingenschiebers zeigt Ihnen, wo die Klinge hineinschneiden wird – so sehen Sie ganz leicht, wo genau Ihre Schnitte und Falzlinien beginnen.
  • Aufbewahrungsfach auf der Unterseite
    • Das Aufbewahrungsfach bietet Platz für Falz- und Schneidewerkzeuge wie Papierfalter, den Simply Scored Falzstift, Ersatzklingen und sogar Visitenkarten. 
    • Dank der enthaltenen Trennwände lassen sich Ihre Werkzeuge gut organisiert aufbewahren. Praktisch ist auch der transparente Deckel, der Ihnen einen schnellen Blick auf den Inhalt ermöglicht.
  • Produktdetails: Art.-Nr. 129722; 33,95 €/£25.95
Und hier hab ich noch ein YouTube Video für Euch, leider erstmal nur auf Englisch.
Ich wünsch euch viel Spass beim Gucken und bei Interesse könnt ihr Euch natürlich wie immer gerne bei mir melden- designedbysarahATgmx.de