Mittwoch, 29. Februar 2012

Mini - Junggesellinnenabschied

Letztes Jahr (das hört sich ja schon so weit her an) haben meine Mädels meinen Junggesellinnenabschied für mich organisiert. Sie steckten mich in ein sexy Nikolaus Kostüm und gaben mir einen riesen Nikolaus Sack vollgepackt mit kleinen Geschenken- wie sich später heraus stellte- Schnaps, Kondome und andere kleine Toys ^^
Das Übliche halt ;) Ich wurde dann auf den Weihnachtsmarkt in Köln gebracht und durfte also Weihnachtsfrau spielen. Tatsächlich blieben viele stehen und guckten und dachten ich gehöre zum Weihnachtsmarkt dazu ... und die Kinder- total niedlich- wollten Fotos mit mir machen^^ Nachdem ich schon ein bisschen was getrunken hatte und auch die Kinder beschenken wollte (uiuiui ) wurden meine Aufpasser strenger mit mir und ich bekam gewisse Aufgaben zu erledigen! Wie herrlich unkompliziert die Kölner Männer sind- die haben echt Alles mit sich machen lassen :) Zur Belohnung gingen wir dann in einen Club und verfeierten die gesamten Einnahmen.




Dieses absolut einmalige Erlebniss musste festgehalten werden- also hab ich ein paar von den Fotos der Mädels stibizt und ein Album daraus gemacht. Und das hab ich dann direkt einmal für meine Mädels und für mich in Massenproduktion angefertigt :)
Mittlerweile hat dan nauch (fast) jede Ihres bekommen und sie haben sich sehr darüber gefreut! Das bleibt eine ganz wunderschöne Erinnerung für mich :)


Samstag, 18. Februar 2012

Danke


Ein paar liebe Kollegen haben uns schon zur standesamtlichen Hochzeit ganz wundervolle Geschenke überreicht. Für Sie habe ich mich letztes Wochenende endlich einmal hingesetzt um Danke zu sagen!


Zwei Herzen im Einklang, einander gefunden,

sind nun ehemäßig Auf Immer und Ewig verbunden.
Zwei liebende Menschen, für immer vereint -
die folgenden Worte sind ehrlich gemeint:
Viele, viele Leute haben uns so eine Freude gemacht,
haben von nah und fern an uns gedacht.
Vielen Dank für die lieben Worte und die Aufmerksamkeiten ,
sie werden uns noch lange viel Freude bereiten.

Donnerstag, 16. Februar 2012

Schwestern!


Manche Menschen verändern einen, ohne einen zu verändern!
Und ich weiss genau dass nur Sie versteht, was ich meine, meine "große Schwester" Angela! Uns beide verbindet etwas ganz Besonderes was wir selbst so kaum in Worte fassen können - so gleich und doch so verschieden sind wir wirkliche Seelenverwandte!

Dieses Bild war ein Geschenk von mir für Sie ... es ist nicht mit viel Bling Bling und auch recht farblos gehalten, aber genau so sollte es sein- einfach und schlicht und dennoch etwas Besonderes! Ich hoffe Sie findet dafür einen schönen Platz sodass ich zumindest bildlich gesehen immer bei ihr bin ;)

Montag, 13. Februar 2012

Valentinstagskarte mit Stampin' Up!


Morgen ist Valentinstag ... und ich verbringe ihn nicht etwa mit meinem Mann sondern mit meiner lieben Freundin Vanessa, denn sie hat mich eingeladen und wird mich entführen. Deshalb werde ich dieses Jahr eine liebevolle Valentinskarte für meinen Mann hinterlassen, damit er weiss, dass ich wenigstens im Herzen bei ihm bin.
Vanessa bekommt natürlich als mein Valentinsschatz auch eine Karte von mir.

Das Stempelset French Foliage eignet sich also nicht nur für Herbstkarten, sondern wie man hier erneut sieht auch für Valentinskarten, hier in der Kombination aquamarin, espresso und savanne und mit ein bisschen Herzig Gestanztem und Bling Bling verziert.

Mein Gedicht , für heute, gilt meinem Valentinsschatz- Vanessa!


"Freundschaft hin und Liebe her,
all Das und ja noch so viel mehr
bedeutest du mir heut und morgen;
um uns muss ich mich niemals sorgen.
Du bist bei mir, ja immer da
meinem Herzen immer nah.
Wie schön dass ich das damals sah
dass du bist so wunderbar.
Wir zwei wir haben uns gefunden
zusammen verbracht schon viele Stunden
und gemeinsam rausgefunden
unser Schicksal ist verbunden.
Ich hab dich lieb , ich lieb dich
ganz ganz doll, ganz fürchterlich! "

Ich verspreche jetzt ist erstmal Schluss mit dem ganzen Herzkram ;)

Einen schönen Valentinstag Euch Allen!
Sarah

Samstag, 11. Februar 2012

Valentinstag für Sie!


Manchmal möchte man ja auch einfach mal einer lieben Freundin - "Danke!" sagen . Warum dies nicht am Tag der Liebe tun, denn ist eine solche Liebe ja auch etwas ganz Wertvolles und prägendes im Leben.
Was wäre man ohne Freundinnen...

Deshalb habe ich die Karte von vor zwei Tagen auch einmal in den typischen Mädchenfarben gestaltet, statt blautöne strahlen hier rosa, himbeerrot,veilchen und ein kleiner Akzent in melone - und weil es besser passt- das Ganze diesmal auf weiss !

Und hier mein Gedicht- für eine besondere Freundin!

"Freundschaft ist etwas Besonderes.
Menschen kommen, Menschen gehen,
Freunde - die sind etwas für's Leben.
Manchmal nehmen , manchmal Geben
in Freundschaft tut man zusammen legen .
Manchmal Verzeihen und Vergeben
immer der Freundschaft wegen
zusammen in die Zukunft streben
Liebe geben , Liebe nehmen ,
immer zueinander stehen.
Wir sind Freunde - für's ganze Leben! "

In diesem Sinne macht Euch doch auch noch mal schnell an die Arbeit und bastelt euren lieben eine Valentinskarte.

Viel Spass.
Eure Sarah

Mittwoch, 8. Februar 2012

Valentinskarte für Ihn!


So ein Mann steht ja nicht so sehr wie unser eins auf viel Bling Bling und bunte Farben oder gar pur pur Rot ... Aber am Valentinstag bekommt sicher jeder gerne eine Karte!
Auch ein Mann freut sich da mal über etwas herziges- vorausgesetzt es wird in den richtigen Farben präsentiert.

Inspiriert durchs www und die diversesten Blogs habe ich diese Karte entworfen:
Ein bisschen savanne, ein bisschen espresso , ozeanblau, marineblau, zartblau und baiblau - kombiniert mit vanille und dem Spritzertool in espresso - die Kanten gewischt und als stempelset- French Foliage!
Das eignet sich hier für unsere Valentinskarte perfekt und ist nicht nur was für Herbstkarten.

Liebste Grüße
Eure Sarah

Dienstag, 7. Februar 2012

Ein Gedicht - für Immer und Ewig


Heute nur etwas ganz kurzes und kleines, etwas Poetisches.


Ein kleines Gedicht, mit großer Bedeutung ,von Herzen , für Herzen , z.B. zum Valentinstag!


"Für Immer und Ewig
Zusammen Vereint
Für Immer und Ewig
die Liebe nun scheint
Für Immer und Ewig
so haben wir es gemeint
Für immer und ewig
zu kurz noch erscheint! "

Sonntag, 5. Februar 2012

Karte von Herzen


Es muss nicht immer eine wahnsinnig aufwändige Karten sein. Jenny zeigt immer wieder wie wunderschön auch einfache Karten mit wenig Aufwand entstehen können.
Für diese Karte braucht ihr lediglich:
A4 Farbkarton Savanne und Espresso; Stanze Herz an Herz; Color Spritzer,
Stampin' Write Marker Zartrosa,Savanne& Espresso; Saumband Rosenrot,
Und ind weniger als 5 Minuten habt Ihr diese Karte fertig!

In wenigen Tagen ist Valentinstag! Und das ist eine schöne Aufmerksamtkeit für eine liebe Mutter, eine tolle Oma , eine beste Freundin oder wen man sonst so lieb hat; denn Valentinstag ist ja nicht nur was für Pärchen!

Ich hab mich mal hingesetzt- und ein paar Gedichte verfasst ... und natürlich lasse ich Euch daran teilhaben ! In den komenden Tagen gibt es ein paar Gedichte, Texte und Reime zum Thema Valentinstag - viel Spass dabei!

Heute- für die Mutter!

"Zum Valentinstag Danke sagen,
zum Valentinstag sich selbst mal fragen,
wen man denn am Liebsten hat
wen man denn so gerne mag.
Den Schatz - den Mann das ist ganz klar-
auch die beste Freundin - sie ist wunderbar!
Aber ja- auch dich , liebe Mama
denn du bist und warst schon immer da!
Ich drück dich fest ich hab die lieb
und schick dir deshalb diesen Liebesbrief.
Denn immer Erst und auch Zuletzt
wirst du also Mutter von mir sehr hoch geschätzt.
In Liebe .... "

Viele liebe Grüße
Sarah

Freitag, 3. Februar 2012

unsere Save the Date Karten



" Sarah machst du dann auch eigentlich alle Karten, alle Einladungskarten, Danksagungskarten , Tischkärtchen , Give Aways und Co alleine? " "Ja klar mach ich die alle selber ... " " Und auch Save the Date Karten?" "Ja- auch Save the Date Karten "
Und Ja, natürlich alles mit Stampin' Up!
Und hier präsentiere ich Euch nun unsere Save the Date Karten für die kirchliche Trauung und die Hochzeitsfeier ...

Erst hab ich mir den Text zusammengeschrieben, dann hat Carsten die Schrift rausgesucht die mir am Besten gefiel, dann hab ich mich für eine Größe entschieden, in unseren Farben den Background zurecht geschnitten, den Text gedruckt und darüber mit unserem Symbol - der roten Rose gestempelt.

Ich bin total zufreiden- ich liebe diese Rose und chilli und die Schrift und - ich liebe unsere Save the Date Karten :)



In ein paar Monaten schon muss ich die Einladungen gestalten - und dann erneut Tischkärtchen und Give Aways - also keine Angst- meine Hochzeitspapetterie ist noch nicht am Ende und ihr dürft Euch auf weitere romantische Karten und Basteleien zum Thema Hochzeit in diesem Jahr freuen!

Donnerstag, 2. Februar 2012

Zimtstern

" Hallo mein Zimtstern! "

so wurde ich eben ganz herzlich in einer E Mail von Maren, meiner Up- Line begrüßt.
Zimtstern- so hat mich ja noch keiner genannt - da mach ich mir gleich mal ein X in den Kalender- 'Der Tag an dem ich Zimstern genannt wurde' *lach*

Wie schön ist es doch in einem liebevollem Team zu sein, jemanden zu haben an den man sich immer wenden kann wenn man was hat- egal ob es nun was mit Stampin Up! zu tun hat oder mit einer Idee die man mal umsetzen möchte oder einfach mal sein Herz ausschütten muss mit Dingen die man nicht unbedingt den engsten Freunden sagen kann und will .
In meiner Stampin' Up! Familie finde ich immer ein offenes Ohr und Hilfe- egal wofür!

Danke!

Mittwoch, 1. Februar 2012

Eine Hochzeitskerze




Ich habe es gesehen.
Meine kleine Flamme war dabei, als Ihr die Hände ineinander gelegt und Euer Herz verschenkt habt.

Ich bin mehr als bloß eine Kerze,
mehr als bloß ein Geschenk.
Mein Licht soll dabei sein bei Eurer Ehe.
Ich bin ein stiller Zeuge im Hause Eurer Liebe
und wache stets über Euch.

An Tagen, da die Sonne scheint,
brauche ich nicht zu brennen.
Aber wenn Ihr vor Freude außer Euch seid
oder ein schöner Stern am Horizont Eures Lebens erscheint,
dann zündet mich an.

Zündet mich an, wenn es dunkel wird,
wenn in Eurem Leben Sturm einbricht,
wenn Streit da ist,
wenn Ihr lautlos unter etwas leidet,
dann zündet mich an.

Zündet mich an, wenn der erste Schritt zu tun ist
und Ihr wisst nicht wie,
wenn Ihr die Aussprache sucht,
aber keine Worte findet,
wenn Ihr Euch umarmen möchtet,
aber Eure Arme sind wie gelähmt,
dann zündet mich an.

Mein kleines Licht ist für Euch
ein deutliches Zeichen, hell und klar.
Es spricht seine eigene Sprache,
eine leichte Sprache,
die der andere gleich versteht.

Ich bin Eure Hochzeitskerze.
Ich habe Euch beide gern.

Lasst mich brennen,
wann und wie lange es ein Muss,
bis Ihr beide dann gemeinsam,
Wange an Wange, mein Licht ausblasen könnt.
Dann sag ich dankbar:
Bis zum nächsten Mal.



Diese wundervoll selbstgemachte Kerze und das wundervolle Gedicht das ich orher noch nie gehört hatte hat meinen Mann und mich zu tränen gerührt ... denn ich weiss es kam von Herzen und wurde mit ganz viel Herz gemacht und auch geschrieben- nur für uns- von Angela . Wir danken dir, dein Geschenk hat uns sehr berührt!