Samstag, 6. Oktober 2012

French Foliage Autmn

Heute Morgen um neun klingelte mein Telefon;
jemand musste ins Krankenhaus, in die Notaufnahme.
Obwohl ich noch total verpeilt war- weil ich wirklich tief und fest geschlafen hatte-
habe ich gecheckt, dass da jemand allein ist, der nicht allein sein sollte und nicht allein sein will.
Schnell alle Termine verschoben - und ab ins Krankenhaus.
Glück im Unglück, denn normal wäre ich dieses Wochenende gar nicht zu Hause gewesen.
Der Patientin geht es den Umständen entsprechend - zumindest konnte ich sie wieder zum Lachen bringen. Eben haben wir ihr dann nachträglich schnell noch ein paar Kleinigkeiten vorbei gebracht- Zwieback, Plätzchen, Zeitschriften und Co - und dann hab ich ihr noch schnell diese Karte gebastelt. Kurz bevor es los  ging hab ich aber zum Glück gemerkt - dass da noch etwas ganz entscheidendes gefehlt hat- "Get Well Soon" ! Das habe ich über den Schriftblock gestempelt ...
Mangels Zeit müsst ihr Euch das jetzt vorstellen.
Ich hoffe dass die Gute bald wieder gesund ist und grüße jetzt mal alle die, die krank sind, bei diesem zur Zeit miesen Herbstwetter. 

Und jetzt noch die To Do Liste für diese Karte ;)

verwendete Materialien von Stampin' Up! :

Stempelset  French Foliage,
Stempelkissen savanne, senfgelb
Farbkarton flüsterweiss, espresso
Perlenschmuck

Herzliche Grüße
Eure Sarah

1 Kommentar:

  1. Hallo Sarah,
    wenn Du magst, guck morgen mal auf meinen Blog. Da wartet ein Award auf Dich.
    Ganz liebe Grüße
    Jördis

    AntwortenLöschen