Donnerstag, 10. November 2011

Ich kann Nähen

Jaaa , ihr ich hab nun auch das Nähen gelernt- und direkt mit der Königsklasse angefangen!
Für die Halloweenparty wollte ich nicht irgendein Kostüm, nein ich wollte DAS Kostüm ... Marishka- eine von Draculas Bräuten in der Verfilmung Van Helsing!


Ich kaufte mir also eine Menge an Organza, Chiffon, Bordüren, goldenes Saumband und Kordel und- eine Nähmaschiene! Und dann legte ich los!
Natürlich hab ich mir für den Anfang zumindest Hilfe geholt- die Liebe Tabea- eine meiner Workshopteilnehmerinen konnte mir als Hobbynäherin erstmal erklären wie man Garn aufspult und einfädelt, wie man welchen Stoff mit welcher Nadel näht und wie man sich aus dem Nichts selbst ein Schnittmuster zaubern kann .
30 Stunden später, 4 Nadeln ärmer, und mit ganz viel Elan kam dann das daraus :



Und ich bin schon ziemlich zufrieden mit mir - es ist genauso geworden wie ich es mir vorgestellt hatte!
Noch ein paar Vampirzähne- weisse Kontaktlinsen-goldene Sandaletten- die zieh ich wohl nie wieder an- goldener Nagellack und Tadaaa!
Ok- das mit dem böse gucken das üb ich nochmal- liegt halt nicht so in meiner Natur!

Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert!

Kommentare:

  1. Wow, grandios!!Ist echt super geworden!

    lg Dani

    AntwortenLöschen
  2. Hammer wow...
    ich bin durch zufall bei Dir gelandet und mega beeindruckt, tolle Ideen und schöne Umsetzung.
    liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen