Donnerstag, 9. September 2010

Mein Schatz hatte Geburtstag

Und er hat sich von mir eine aussergewöhnliche Karte in aussergewöhnlichem Format mit ganz viel rot , ganz viel Liebe und mit ganz viel Herz gewünscht!
Und das hab ich daraus gemacht:


Er hat sich ausserdem so manch Dinge gewünscht, die ich zu erfüllen habe!
Im Inneren der Karte habe ich die als Gedicht für Ihn verfasst (sagt Euch "das irische Versprechen" etwas?! ;) )

Die Karte hat ihm sehr sehr gut gefallen :)

Sarah

1 Kommentar:

  1. ein Freund, der sich selbstgebasteltes wünscht, wie schön

    AntwortenLöschen