Freitag, 23. Juli 2010

Stampin' Pastels

Das letzte mal habe ich Euch eine tolle Technik gezeigt, bei der Ihr die Stampin Pastels zusammen mit dem Versamark Stempelkissen anwenden könnt.
Heute zeige ich Euch:

Das Abkreiden
Benötigte Materialien: Flüsterweißer Farbkarton, einen beliebigen Stempel, wasserfeste schwarze oder weiße StazOn Stempelkissen und natürlich die Mischstifte und die Stampin' Pastels (Alternativ verschiedene bunte Stempelkissen)
Auf ein Stück Farbkarton stempelt man zuerst mit dem Craft Stempelkissen ein beliebiges Motiv.Auf helleren Farbkarton am Besten mit der schwarzen Farbe und auf dunklere Hintergründe mit der weißen Farbe.


Mit den Mischstiften kann man nun in die Ecken der Kreidestückchen der Stampin' Pastels gehen und die Farbe aufnehmen .

Alternativ kann man die Farbe der bunten Stempelkissen in deren Deckel drücken und diese dann mit den Mischstiften aufnehmen.

Jetzt kann man einzelne Felder des gestempelten Motivs kunterbunt und nach belieben ausmalen.


Die Mischstifte reinigt man ganz einfach, indem man sie auf einem leeren A4 Papier auswischt. Auch wenn die Spitze dann noch bunt zu sein scheint, man kann sie bedenkenlos in die nächste Farbe tupfen.


Viel Spass und viel Erfolg beim kreativen Stempeln.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen